Leuchtturm ARD: Wir fordern eine multipolare, ausgewogene und staatsferne Berichterstattung im ÖRR

Liebe Basistas,

ich bin Jimmy Gerum, Mitglied des Kreisverbandes Starnberg am Ammersee im schönen Oberbayern, südlich von München.

Die Säulenwerte unserer Basis liegen mir sehr am Herzen. Jedoch funktionieren Schwarmintelligenz und Basisdemokratie nur, wenn unsere Informationsquellen übersichtlich und vertrauenswürdig sind.

Hannah Arendt meinte dazu:

„Was nützt uns die Meinungsfreiheit, wenn uns der Zugang zu dem nötigen Wissen fehlt, eine fundierte Meinung zu einem Thema zu bilden.“

Hannah Arendt

Leuchtturm ARD – die Graswurzelbewegung

Deshalb haben wir mit LeuchtturmARD.de eine unabhängige Graswurzelbewegung gegründet, die kompromisslos eine umfassende Reform des öffentlich-rechtlichen Rundfunks einfordert.

Damit verfolgt sie ähnliche Ziele wie dieBasis, wie sich erst kürzlich bei einer Befragung im dieBasis Landesverband Bayern zeigte: 97 % der Teilnehmer forderten ein Volksbegehren für eine umfassende Reform des öffentlich-rechtlichen Rundfunks (ÖRR).

Der Leuchtturm ARD fordert eine multipolare, ausgewogene und staatsferne Berichterstattung, welche die Menschen zu gut informierten und politisch mündigen Bürger heran bildet. Dabei fordern wir jeden Beitragszahler auf, den ÖRR da zu treffen, wo es am meisten schmerzt – nämlich am Geldbeutel.

Die nötigen Informationen zur Vorgehensweise können in drei Minuten auf der Startseite von LeuchtturmARD.de nachgelesen werden. Niemand muss sich vor einem Mahnverfahren fürchten, denn wir alle riskieren maximal 20 EUR Mahngebühren bis zum 3. Oktober 2022.

Am schnellsten erklärt ist unsere Vision in der kurzen Grundsatzrede des Leuchtturm ARD am 26.01.2022 vor 5.000 Menschen auf dem Königsplatz in München – lasst euch inspirieren!

Seit 16. März 2022 sind wir eine drei-Länder-Initiative: Leuchtturm ARD, ORF und SRG

Bitte unterschreibt zahlreich unser Manifest auf unserer Startseite LeuchtturmARD.de – dort findet ihr auch unseren Aktionsbrief, der unserem Vorhaben Nachdruck verleiht.

Seid dabei und nutzt das Netzwerk der dieBasis-Kreisverbände, um diese Bewegung aktiv zu unterstützen. Denn der Leuchtturm ARD wird uns im Erfolgsfalle zu einem befreiten und unbeeinflussten öffentlich-rechtlichen Rundfunk führen, der uns endlich in eine menschenwürdige, achtsame und basisdemokratische Zukunft führen wird.

Wir tun das alles für unsere Kinder und für unsere Enkel – sie werden diese neue Welt mit Leben füllen.

Rückfragen zum Leuchtturm ARD könnt ihr gerne jederzeit per E-Mail an info@leuchtturmARD.de an Jimmy Gerum senden.

Unsere Community-Seite ist eine eigene virtuelle Gemeinschaft, welche Zukunftsideen miteinander austauscht und eine eigene Videoplattform zur Kommunikation untereinander nutzt.

Medienrevolution Leuchtturm ARD 2022. Es geht nur gemeinsam!

Dieser Artikel stammt von der dieBasis Webseite.

0 comments… add one

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.